Schlapper Auftritt und ein Abtritt – Unser Senf zum Spiel (M05-S04)

Als ich gestern nach dem Spiel, das ich im Stammlokal von Königsblau Berlin verfolgte, mit der U-Bahn heimfuhr, stand neben mir eine junge rothaarige Dame mit einem riesengroßen, weißen Teddybären im Arm. Der war wirklich groß und dick, so richtig zum Knuddeln und Kuscheln. #teddylove. Am liebsten hätte ich mir den an Ort und Stelle nach dem Spiel gestern ausgeliehen.

Auch wenn oder gerade weil es auf Schalke im Moment alles andere als kuschelig ist. So wenig kuschelig, Weiter lesen… Schlapper Auftritt und ein Abtritt – Unser Senf zum Spiel (M05-S04)

Unser Senf zu #S04SCF: Halbvolle Gläser blutjunger Typen

Ich vermute, eure Stimmung ist nicht gut. Egal, was ihr heute, am Sonntag macht. Ich vermute, die meisten von euch haben vor dem Spiel erwartet und gehofft, dass wir Freiburg aus der nach oben offenen Halle schießen. Ist dann mal wieder Schalke-mäßig anders gekommen.

Weiter lesen… Unser Senf zu #S04SCF: Halbvolle Gläser blutjunger Typen

Der Trend zum diskreten Auftritt – Unser Senf zum Spiel (FCB-S04)

Ein neuer Trend geht um unter Bundesligisten. Der Trend zum diskreten Auftritt.

Weiter lesen… Der Trend zum diskreten Auftritt – Unser Senf zum Spiel (FCB-S04)

Rudi.

Rudi Assauer ist tot. Als ich die Nachricht gestern abend hörte, hatte ich das Gefühl, daß die Zeit kurz stillsteht.  So ähnlich, wie am 17. Mai 2006, als er, kurz vor dem WM-Wahnsinn 2006, als Schalke-Manager zurücktrat.

Weiter lesen… Rudi.